Verträge

Lieferantenrahmenvertrag

Der Lieferantenrahmenvertrag basiert auf dem EnWG, der GasNZV, der GasNEV, der Kooperationsvereinbarung sowie der entsprechenden Beschlüsse der Bundesnetzagentur.


Die Regionalwerk Bodensee GmbH & Co. KG ist ein nach § 3 Nr. 38 EnWG vertikal integriertes Energieversorgungsunternehmen.

Die Abwicklung der Geschäftsprozesse nach dem Beschluss BK7-06-067 (Geschäftsprozesse Lieferantenwechsel Gas, GeLi Gas) weicht für die Vertriebsorganisation des Regionalwerks Bodensee GmbH & Co. KG nach der Option aus Ziffer 4. BK7-06-067 von den Vorgaben ab.

Die Anwendung dieser Option erfolgt gegenüber den anderen Lieferanten diskriminierungsfrei. Es wird versichert, dass den übrigen Lieferanten Informationen zu gleichwertigen Zeitpunkten sowie in gleichwertigem Umfang und gleichwertiger Qualität zur Verfügung gestellt werden.