Selbstverständlich garantiert - Unser Gas fix 24 für Geschäftskunden

Unser Gas fix 24 Gewerbe ist preisgünstig. Unser Gas fix 24 Gewerbe ist regional und zuverlässig. Unser Gas fix 24 Gewerbe bietet einen Ansprechpartner vor Ort. Unser Gas fix 24 Gewerbe unterstützt die Region.

Galić
Ivan Galić
Kundenberater
07542 9379-125
E-Mail
  • Erstlaufzeit: 24 Monate
  • Preisgarantie: 24 Monate**
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen
Jahresverbrauch bis 6250 kWh 6251 bis 100000 kWh ab 100001 kWh
  brutto1) netto2) brutto1) netto2) brutto1) netto2)
Grundpreis € / Monat 4,17 3,50 12,50 10,50 20,83 17,50
Arbeitspreis Cent / kWh 7,65 6,43 6,05 5,08 5,95 5,00
Info

Erstlaufzeit und eingeschränkte Preisgarantie gelten für den Grund- und Arbeitspreis (jeweils netto) gemäß Ziffer 6.1 der AGB ab Lieferbeginn. Von der eingeschränkten Preisgarantie ausgenommen sind Änderungen der Energie- und Umsatzsteuer nach Ziffer 6.2 sowie etwaige zukünftige hoheitlich auferlegte Belastungen nach Ziffer 6.3 der AGB. Der Gesamtpreis setzt sich aus dem Grundpreis und dem Arbeitspreis zusammen. Er beinhaltet den Energiepreis, die Kosten für Messung und Abrechnung, das an den Netzbetreiber abzuführende Netzentgelt sowie Konzessionsabgaben. Die Arbeitspreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.

  1. Die im Preisblatt genannten Bruttopreise sind Preise einschließlich der auf den Vertragsgegenstand entfallenden Steuern, insbesondere der Erdgassteuer in der jeweils gesetzlichen vorgeschriebenen Höhe (derzeit 0,55 Cent/kWh) und können bei gesetzlichen Änderungen angepasst werden.
  2. Nettopreise ohne MwSt. (zzt. 19%).
Auftrag abschließen

Das Regionalwerk macht es Ihnen einfach den Gasanbieter zu wechseln.
Formular ausfüllen, den Rest übernehmen wir.
Gerne sind wir Ihnen behilflich.

Online abschließen oder Auftrag herunterladen

Erstlaufzeit: Der Vertrag läuft zunächst bis zum Ablauf des 24. Liefermonats. Er verlängert sich jeweils um ein Jahr, sofern er nicht von einer Vertragspartei mit einer Frist von 6 Wochen vor Ablauf gekündigt wird. Besondere Kündigungsrechte (nach Gesetz oder den AGB) bleiben unberührt.