Unser Strom fix für Landwirte mit Zweitarifzähler

Für Landwirtschaftskunden mit Zweitarifzähler

Unser Angebot für Landwirte mit Zweitarifzähler bietet Ihnen attraktive Konditionen. Denn Sie haben einen höheren Energiebedarf und ein günstiges Energieangebot ist für Sie von wirtschaftlicher Bedeutung.

Mit Unser Strom fix Landwirtschaft bieten wir Ihnen hochwertige, regionale und zuverlässige Stromversorgung zu günstigen Preisen. Jeden Tag.

 

Galić
Ivan Galić
Kundenberater
07542 9379-125
E-Mail
  • Erstlaufzeit: 12 Monate
  • Preisgarantie: 12 Monate**
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen
Jahresverbrauch bis 6000 kWh HT 6001 bis 30000 kWh HT ab 30001 kWh HT
  brutto1) netto2) brutto1) netto2) brutto1) netto2)
Grundpreis
€ / Monat
7,26 6,10 9,91 8,33 15,26 12,82
Arbeitspreis
Hochtarifzeit
Cent / kWh
29,96 25,18 29,33 24,65 28,98 24,36
Arbeitspreis
Niedertarifzeit
Cent / kWh
21,44 18,02 21,44 18,02 21,44 18,02
Info

Erstlaufzeit und eingeschränkte Preisgarantie gelten für den Grund- und Arbeitspreis (jeweils netto) gemäß Ziffer 6.1 der AGB. Laufzeit und Garantie gültig laut Auszeichnung ihres gewählten Tarifs ab Lieferbeginn. Von der eingeschränkten Preisgarantie ausgenommen sind Änderungen der nach Ziffern 6.2 bis 6.6 der AGB in der jeweils geltenden Höhe an den Kunden weitergegebenen Preisbestandteile (EEG-Umlage, § 19 StromNEV-Umlage, Offshore-Haftungsumlage, abLa-Umlage, KWK-Aufschläge) und der Strom- und Umsatzsteuer nach Ziffer 6.7 sowie etwaige zukünftige hoheitlich auferlegte Belastungen nach Ziffer 6.8 der AGB.

Die Preise enthalten alle aktuellen Abgaben und Steuern in gesetzlicher Höhe, insbesondere die Stromsteuer zzt. 2,05 Cent/kWh (netto), den KWK-G-Aufschlag zzt. 0,345 Cent/kWh (netto), die Sonderkundenumlage n. § 19 Abs. 2 StromNEV für Endkunden in der Letztverbrauchergruppe A, zzt. 0,37 Cent/kWh (netto), die EEG-Umlage zzt. 6,792 Cent/kWh (netto), die AbLaV Abschaltverordnung für abschaltbare Lasten, zzt. 0,011 Cent/kWh (netto) und die Offshore-Haftungsumlage zzt. 0,037 Cent/kWh (netto). Nettopreise ohne MwSt. (zzt. 19%).

Die Arbeitspreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.

Auftrag abschließen

Das Regionalwerk macht es Ihnen einfach den Stromanbieter zu wechseln.
Formular ausfüllen, den Rest übernehmen wir.
Gerne sind wir Ihnen behilflich.

Online abschließen oder Auftrag herunterladen

Kündigungsfrist: 6 Wochen auf das Ende eines Kalendermonats, frühestens jedoch zum Ende der Erstlaufzeit.

Erstlaufzeit: Der Vertrag läuft zunächst bis zum Ablauf des zwölften Liefermonats. Er verlängert sich jeweils um ein Jahr, sofern er nicht von einer Vertragspartei mit einer Frist von 6 Wochen vor Ablauf gekündigt wird. Besondere Kündigungsrechte (nach Gesetz oder den gültigen AGB) bleiben unberührt.