29.09.2021

Bereitschaft stets einsatzbereit

Am vergangenen Samstag rückte nachmittags die Bereitschaft des Regionalwerks zur Unterstützung der Feuerwehr Eriskirch aus. Gemeldet wurde ein Brand im Heizungsraum eines Gewerbebetriebs. Der stellvertretende Netzmeister Jochen Heumos und Netzmonteur Steve Waßerberg waren rasch vor Ort. Im Bedarfsfall und auf Anforderung der Feuerwehr hätten sie während des Löschvorgangs sofort stromführende Leitungen unterbrochen. Das war in diesem Brandfall jedoch nicht notwendig. Die Kollegen der jeweiligen Regionalwerk-Bereitschaft nehmen nach Dienstende stets ihre Einsatzfahrzeuge mit nach Hause. So können sie nach Alarmierung durch die Netzleitstelle sehr schnell und direkt zum Einsatzort fahren.