28.01.2020

Morsches Holz und starke Männer

Wenn das Holz eines Strommasten nicht mehr standfest ist, dann müssen starke Männer ran. So geschehen gestern in Meckenbeuren. Die vom Regionalwerk Bodensee beauftragten Spezialisten für solche Einsätze kommen von der Firma Spie. Regelmäßig prüfen sie die Holzstrommasten im Netzgebiet des Regionalwerks durch ein Bohr-Messverfahren. Ist das Holz noch ausreichend stabil? Oder wurde es aufgrund der Witterungseinflüsse morsch? Denn dann muss der Strommast ausgetauscht werden.