06.07.2020

Regionalwerk Bodensee gibt Mehrwertsteuersenkung vollständig weiter

Die von der Bundesregierung für den Zeitraum vom 01.07. bis 31.12.2020 beschlossene Mehrwertsteuersenkung geben wir selbstverständlich an alle unsere über 20.000 Kunden vollständig weiter. Für Strom- und Gaslieferungen in dieser Zeit berechnen wir anstatt 19% nur 16% Mehrwertsteuer. Das wird sich positiv im Geldbeutel unserer Kunden bemerkbar machen. Wir freuen uns, als regionaler Energieversorger im kommunalen Eigentum direkt vor Ort in unserer Heimat im Rahmen der wirtschaftlichen Corona-Hilfsmaßnahmen zur Entlastung der privaten Haushaltskassen unserer Kunden beitragen zu dürfen.

Zur Umsetzung dieser Änderung können uns unsere Kunden einen Zählerzwischenstand zusenden. Ansonsten wird der Zählerstand zum 01.07. von uns rechnerisch ermittelt. In der Jahres- oder Abschluss-Verbrauchsabrechnung ist die Preisreduzierung auf jeden Fall nachvollziehbar und transparent berücksichtigt.