04.03.2020

Unruhestand im Regionalwerk

Wir möchten in unseren sieben Gründungs- und Eigentümergemeinden Eriskirch, Kressbronn, Langenargen, Meckenbeuren, Neukirch, Oberteuringen und Tettnang unsere Rathaus- und Vereinsberatung weiter ausbauen.

Mit Peter Kowalski haben wir bereits einen engagierten Teilzeitmitarbeiter gewonnen, der in seinem Ruhestand nicht ruhig sein möchte. Deshalb berät er seit einem Jahr mit viel Freude und Herzblut interessierte Bürger in den Rathäusern über unsere Energieangebote. Darüber hinaus spricht er als ehemaliges Vorstandsmitglied eines Sportvereins regelmäßig mit Vereinen: Über die Möglichkeit von Sponsoring, Vereinsprämien und Mitgliederwerbung für unsere Energieangebote.

Wer in seinem Unruhestand ebenfalls teilzeitig für das Regionalwerk Bodensee in Rathäusern und Vereinen unruhig sein möchte, darf sich gerne bei uns melden. (Tel.: 07542 9379-0 / E-Mail: info@rw-bodensee-nospam.de)