15.01.2018

Regionalwerk Bodensee gibt wichtige Tipps zur Jahresabrechnung

In den nächsten Tagen erhalten die Kunden des Regionalwerks Bodensee ihre Energieabrechnung für das vergangene Jahr.

Die Mitarbeiter des Kundenzentrums vom Regionalwerk Bodensee sind von Montag bis Donnerstag durchgehend von 8.00-18.00 Uhr und freitags von 8.00-13.00 Uhr erreichbar – über das kostenlose Kundentelefon unter der 0800 11 22 008 und per E-Mail unter an info@rw-bodensee.de.

Als Energieversorger vor Ort stehen Transparenz, Service und Kundennähe an oberster Stelle, deshalb gibt es ein Beiblatt zum besseren Verständnis der Jahresabrechnung für Strom und Gas.

Darauf werden anhand einer Musterrechnung sämtliche Rechnungsdetails erläutert und die Kunden erhalten Informationen über den Energieträgermix und das Zustandekommen der Abschlagshöhe.

Trotz dieser Hilfestellung kann es in den Tagen nach dem Rechnungsversand vermehrt zu Rückfragen der Kunden kommen.

„Unsere Mitarbeiter geben ihr Bestes, trotzdem  sind kleinere Verzögerungen bei der Erreichbarkeit des Kundenzentrums möglich. Dafür bitten wir unsere Kunden um Verständnis“, erklärt Winfried Bremer Vertriebsleiter des Regionalwerks Bodensee.

Gerne können Sie auch einfach mit unserem Online-Kundenportal verschiedene Angebote nutzen. Über diesen ständig verfügbaren Service können Kontaktdaten oder Abschläge geändert, Umzüge gemeldet oder Verbrauchsabrechnungen simuliert werden. Auch Rechnungen stellen wir Ihnen schnell und umweltschonend online bereit.

Der Zugang zum Kundenportal ist ganz einfach. Sie registrieren sich einmalig mit Ihrer Kunden- und Zählernummer. Dabei hinterlegen Sie Ihren persönlichen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail Adresse.

Sehr praktisch: Wenn Sie Strom und Gas vom Regionalwerk beziehen, benötigen Sie selbstverständlich nur einen Zugang zu unserem Kundenportal.

Mehr dazu erfahren Sie unter: www.rw-bodensee.de/kundenportal