Unser Nr. 1 Gas 10% Bio

Effizient und klimafreundlich

Unser Gastarif mit 10% regenerativem Biogas

Sie wollen mit Ihrem Gastarifwechsel gleichzeitig einen Beitrag für den Klimaschutz leisten? Dann buchen Sie unseren günstigen Gastarif mit 10 Prozent Biogas. Wir garantieren bei der Zusammensetzung eine Beimischung von Biogas aus regenerativen Rohstoffen von mindestens 10 Prozent - ideal zum umweltfreundlichen Heizen.

90 % Erdgas, 10 % Biogas – eine gute Mischung

Durch seine Herstellung aus erneuerbaren Energien ist Biogas CO₂-neutral. Die gesamte Menge an CO₂, die bei der Verbrennung frei wird, haben die Pflanzen vorher beim Wachsen gebunden. Wer klimaneutral heizen und kochen will, ist bei Biogas also richtig. Der Wechsel ist ganz einfach – ohne Änderungen an Herd oder Heizung, ohne Unterbrechung der Gaslieferung. Und natürlich geht das Wechseln auch online. 

Siegel TOP-Lokalversorger Strom & Gas 2022

Ihre Vorteile

  • 10% regeneratives Biogas, 90% normales Erdgas
  • Preisgarantie für klimafreundliche Wärme bis 31.12.2022
  • Vorgaben des EWärmeG
  • persönliche Beratung

Genau das Richtige, denn 10% Bio machen den Unterschied - jetzt berechnen!

 

Finden Sie Ihren passenden Gastarif.
Tarife werden berechnet

Biogas und das Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG)

Sie möchten Ihre alte Heizung gegen eine moderne Erdgasheizung tauschen? Mit unserem Nr. 1 Gas 10 % Bio in Verbindung mit einem Sanierungsfahrplan erfüllen Sie alle Vorgaben des EWärmeG des Landes Baden-Württemberg. Sie gelten für Eigentümer von Bestandsgebäuden mit einer Wohnfläche von mehr als 50m2, , die ihre Heizungsanlage modernisieren möchten. Sobald Sie ihre Erdgasheizung austauschen, müssen mindestens 15 Prozent des Wärmenergiebedarfs durch erneuerbare Energien gedeckt werden. Um dies zu erfüllen, gibt es verschiedene Optionen. Der Umstieg auf Gas mit Biogasanteil in Kombination mit der Erstellung eines energetischen Sanierungsfahrplans ist oft die einfachste und kostengünstigste Maßnahme. Eine Energieberatung oder ein Sanierungsfahrplan zeigen zudem maßgeschneiderte Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Energiekosten und CO2-Emissionen in Zukunft besonders wirtschaftlich senken können.

Auch beim Neubau profitieren Sie von unserem Angebot Nr. 1 Gas 10 %, indem sie einen Teil der vorgeschriebenen erneuerbaren Energien damit abdecken.

Vorteile unseres Gas-Angebotes 10 % Bio

Günstig

 Günstig im Vergleich zu anderen
Gasprodukten 10 % Bio

Nachhaltig

 Verbessert Ihre CO2-Bilanz

Planbar

Mit Preisgarantie und Bestpreisabrechnung

Unser Nr. 1 Gas 10% Bio

 

Unser Nr.1 Gas 10% Bio* für Privat- und Gewerbekunden

mit eingeschränkter Preisgarantie1

Erstlaufzeit von 12 Monaten, gültig ab 1.1.2024
Unser Nr.1 Gas 10% Bio Verbrauch in kWh/Jahr Arbeitspreis in Cent/kWh Grundpreis in Euro/Monat
Stufe 1 1-5.000 11,66 netto2)/12,48 brutto 3) 4,11 netto/4,40 brutto
Stufe 2 5.001 - 50.000 10,25 netto/10,97 brutto 10,00 netto/10,70 brutto
Stufe 3 50.001 - 100.000 10,09 netto/10,80 brutto 16,72 netto/17,89 brutto

1) Der Vertrag hat eine Erstlaufzeit von 12 Monate ab Vertragsschluss und eine eingeschränkte Preisgarantie auf den Grundpreis und Arbeitspreis (jeweils netto) gemäß Ziffer 6.2 der AGB während dieser Erstlaufzeit. Von der eingeschränkten Preisgarantie ausgenommen sind die den Lieferanten treffenden Belastungen aus dem Kauf von Emissionszertifikaten nach dem BEHG (Ziffer 6.3.3. der AGB), die Konzessionsabgabe (Ziffer 6.3.1 der AGB), die SLP-Bilanzierungsumlage (Ziffer 6.3.2 der AGB), die Gasspeicherumlage (Ziffer 6.3.4 der AGB) und die Energiesteuer (Ziffer 6.3.5 der AGB), zusätzliche Steuern, Abgaben und sonstige hoheitlich auferlegter Belastungen (Ziffer 6.4 der AGB) sowie die Umsatzsteuer (Ziffer 6.5 der AGB), die immer in der jeweils geltenden Höhe von Kunden zu zahlen sind.

2) Nettopreise ohne USt. (zzt. 7%).

3) Bruttopreise einschließlich USt. (derzeit 7 %, die Bundesregierung strebt ein vorzeitiges Auslaufen der befristeten Absenkung der USt. zum 31.12.2023 an, das Gesetzgebungsverfahren ist aber noch nicht abgeschlossen. Selbstverständlich berücksichtigen wir in der Abrechnung Ihres Verbrauchs den jeweils für Sie geltenden Steuersatz.)

 

Unsere Tarife werden nach dem Bestpreis-System abgerechnet. Das bedeutet, dass wir Sie automatisch in die für Ihren Jahresverbrauch günstigsten Verbrauchsstufe einordnen und entsprechend abrechnen. Dabei gilt der Ihrem Jahresverbrauch zugrunde gelegte Preis bereits ab der ersten Kilowattstunde.

Der informatorische Gesamtarbeitspreis beinhaltet den Arbeitspreis nach Ziffer 6.2 der AGB und die gemäß Ziffer 6.3 der AGB in der jeweils geltenden Höhe zu zahlenden Preisbestandteile in ihrer derzeit geltenden Höhe. Die in der jeweils geltenden Höhe zu zahlenden Preisbestandteile sind die Konzessionsabgabe nach Ziffer 6.3.1. der AGB (derzeit 0,03 ct/kWh), die SLP-Bilanzierungsumlage nach Ziffer 6.3.2. der AGB (derzeit 0,00 ct/kWh), der CO2-Preis nach Ziffer 6.3.3. der AGB (derzeit 0,816 ct/kWh), die Gasspeicherumlage nach Ziffer 6.3.4. der AGB (derzeit 0,145 ct/kWh) und die Energiesteuer nach Ziffer 6.3.5. der AGB (derzeit 0,55 ct/kWh).

Das wollen andere Kunden wissen

Ihren neuen Erdgastarif können Sie ganz bequem online buchen. Gerne hilft Ihnen auch unser Kundenservice-Team unter Telefon 0800 1122008

Bei uns profitieren Sie nicht nur von günstigen Gastarifen, sondern auch vom persönlichen Service vor Ort: Wir kümmern uns schnell um Ihre Anliegen. Wir bieten Ihnen eine sichere, komfortable und einfache Gasversorgung. Und als lokaler Versorger unterstützen und fördern wir unsere Region. Sie sehen – viele gute Gründe sprechen für das Regionalwerk Bodensee, Ihren Versorger vor Ort!

Biogas ist ein brennbares Gasgemisch, das bei der Vergärung von organischem Material jeder Art entsteht. In Biogasanlagen wird dieser Prozess genutzt, um aus Gülle, Bioabfällen oder nachwachsenden, pflanzlichen Rohstoffen gezielt Biogas zu erzeugen. Zu Bioerdgas veredelt kann es sogar ins Gasnetz eingespeist werden.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Danach haben unsere Angebote eine Kündigungsfrist von einem Monat. Kommt es zu einer Preisanpassung, haben Sie automatisch ein Sonderkündigungsrecht, das unabhängig von der Vertragslaufzeit oder Kündigungsfrist wahrgenommen werden kann.

Wir bieten unsere Strom- und Gastarife mit einer Preisgarantie an. Eine eingeschränkte Preisgarantie begrenzt sich auf den Energiekostenanteil sowie die Netznutzungsentgelte, nicht aber auf sämtliche Steuern, Abgaben und Umlagen. Bei Änderungen von Steuern, Abgaben oder Umlagen können die Preise entsprechend angepasst werden. Die Laufzeit der Netto-Preisgarantie beginnt mit Start der Lieferung (vgl. Allgemeine Vertragsbedingungen).

Geben Sie Ihre Daten einfach noch einmal ein. Ihre Änderung wird in jedem Fall nur einmal im System erfasst. Sollte es mehrfach nicht funktionieren, rufen Sie bitte bei unserem Kundenservice an: Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon: 0800 11 22 008
 Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr
 Freitag von 8 bis 13 Uhr

Bei Neukunden, deren bisherigen Jahresverbrauch wir noch nicht kennen, wird der Abschlag erst einmal pauschal angesetzt. Bitte melden Sie sich gerne, wenn der Abschlag nicht ihrem tatsächlichen Verbrauch entspricht. Dann passen wir ihn selbstverständlich an.
Kontaktieren Sie uns einfach unter Telefon 0800 11 22 008  oder persönlich in unserem Kundencenter.

Sie erhalten routinemäßig einmal im Jahr eine Rechnung. Darin werden Ihre zuvor gezahlten Abschläge berücksichtigt.

Halbjährliche Rechnung
Wenn Sie Ihren Energieverbrauch senken und ihren Verbrauch genauer kontrollieren möchten, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einer halbjährlichen Abrechnung, jeweils zum 30. Juni und zum 31 .Dezember. So sehen Sie bereits im Sommer, wie sich Ihre Sparmaßnahmen auswirken. Die Kosten für diesen Service betragen lediglich 15 Euro im Jahr.
>> halbjährliche Rechnungsstellung beantragen (PDF, 71 KB)

Bei Fragen zu Ihrer Abrechnung steht Ihnen unser Kundenservice unter Telefon 0800 11 22 008 zur Verfügung. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail senden oder persönlich in unserem Kundencenter vorbeikommen. 

 Jetzt unser Gas 10% Bio bestellen und damit klimafreundlich heizen

Sie haben noch Fragen?

Ingrid Belagyi
Tarifkundenberaterin
E-Mail schreiben