Ihre Jahresrechnung einfach erklärt

Alle Informationen zur Jahresrechnung für volle Kostentransparenz

Einmal im Jahr erhalten Sie von uns Ihre Strom- oder Erdgasrechnung per Post – immer zu Jahresbeginn. Damit Sie sich besser zurechtfinden, soll unsere Beispielrechnung helfen, Ihre Fragen zu beantworten. Sie berücksichtigt alle Themen, die eine Rechnung enthalten kann. Aus diesem Grund muss sie nicht mit Ihrer persönlichen Rechnung identisch sein. Gerne stehen wir für Fragen auch telefonisch zur Verfügung. Unsere Kundenberater freuen sich auf Ihren Anruf.

So ist Ihre Rechnung aufgebaut

Berechnung der Abschlagszahlungen

Mit dem Abschlag zahlen Sie monatlich für den Strom und das Gas, die Sie vom Regionalwerk Bodensee erhalten. Dieser feste Betrag wird monatlich zwölf mal pro Jahr fällig. Die Höhe des Abschlages orientiert sich an dem zu erwartenden Verbrauch. Deshalb ist es für uns wichtig, dass Sie uns beim Bestellen Ihres Tarifs angeben, wie viel Strom oder Gas Sie schätzungsweise in einem Jahr verbrauchen. Hier können Sie sich ganz einfach an Ihrer letzten Jahresrechnung orientieren.

Einmal jährlich errechnen wir anhand der von Ihnen mitgeteilten Zählerstände Ihren Strom- oder Ihren Gasverbrauch und somit Ihre Energiekosten. In unserer Jahresrechnung berücksichtigen wir dabei alle von Ihnen geleisteten Abschlagszahlungen. Je nachdem, ob die Differenz positiv oder negativ ausfällt, erhalten Sie Geld zurück oder müssen einen Betrag nachzahlen.

Selbstverständlich ist es jederzeit möglich, die Abschlagshöhe individuell anzupassen. Einfach in unserem Kundencenter anrufen, E-Mail oder Brief an das Regionalwerk senden oder die Abschlagshöhe direkt im Online-Kundenportal anpassen – und unerwünschte Nachzahlungen sind passé.

Jeder Kunde, der seinen abgerechneten Zählerstand reklamiert, hat die Möglichkeit, diesen neu feststellen zu lassen. Hierfür braucht das Regionalwerk Bodensee den aktuellen Zählerstand oder den zum 31.12.2021 abgelesenen Wert. Bitte bedenken Sie, dass zwischen Ablesung Anfang Dezember und der Abrechnung Ende Dezember gerade jahreszeitenbedingt (Kälte, Urlaubs- und Feiertage) nochmal ein erhöhter Verbrauch von Energie entsteht,. Diese Tatsache berücksichtigt das Regionalwerk Bodensee in Ihrer Rechnung.

Halbjährliche Abrechnung

 Wenn Sie Ihren Verbrauch halbjährlich kontrollieren möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer zusätzlichen Abrechnung zum 30. Juni eines Jahres.
-> halbjährliche Abrechnung beantragen (PDF, 71 KB)
 

Rechnungszahlung

Sie haben noch kein Lastschriftverfahren mit uns vereinbart? Nutzen Sie diesen einfachen Weg zur Zahlung Ihrer Strom- oder Erdgasrechnung. Die Einzugsermächtigung können Sie sich bequem selbst einrichten in unserem Kundenportal.
 -> Login Kundenportal

Ebenso können Sie sich auch an unseren Kundenservice wenden. Dieser berät Sie gerne unter der Telefon 0800 11 22 008.

Bankverbindungen des Regionalwerks

Volksbank Friedrichshafen-Tettnang eG
IBAN DE22 6519 1500 0199 1990 00
BIC GENODESITET
Sparkasse Bodensee
IBAN DE53 6905 0001 0025 0050 00
BIC SOLADESIKNZ
Kontoinhaber: Regionalwerk Bodensee GmbH & Co. KG

Sie haben noch Fragen?

Kundenservice
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
E-Mail schreiben